IMBAKO Group: Sichert sich Grundstück in Ratingen für bezahlbares Wohnen

— zurück —

IMBAKO Group: Sichert sich Grundstück in Ratingen für bezahlbares Wohnen

Ratingen im April 2019

Die IMBAKO Group, hat sich mit Ihrer Tochtergesellschaft der IMBAKO Development UG ein Grundstück in Ratingen-Tiefenbroich gesichert und plant den Bau von 50 Wohneinheiten im Segment bezahlbarer Wohnraum.

Die Liegenschaft in der Sohlstättenstraße verfügt über eine Größe von knapp 5.100 m². Die aktuelle Planung sieht den Bau von 50 Wohneinheiten auf einer Fläche von ca. 4.800 m² oberirdischer BGF vor. Alle Wohnungen sind barrierefrei zu erreichen. Der Wohnungsmix besteht aus 1- 4 Zimmer Wohnungen und bietet die Möglichkeit des Mehrgenerationenwohnens.

Die benötigten Parkplätze werden durch eine Tiefgarage, sowie Parkplätze im Außenbereich sichergestellt.

Abstimmungen mit der Baubehörde und den Bewilligungsbehörden für geförderten Mietwohnungsbau laufen zur Zeit.

Verkäufer des Grundstücks ist eine Privatperson. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Der Projektstart ist für Ende 2019/ Anfang 2020 geplant.

Verantwortlich: Martin Rühlemann Geschäftsführer, IMBAKO Holding GmbH